Western & Rodeo-Club Hümmling e.V.

Direkt zum Seiteninhalt
Line Dance > Galerie
Osterfeuer in Hilter am 20.04.2019
Gestern hatten wir einen supertollen Abend beim Osterfeuer in Junkern-Beel.
Vielen Dank auch Tennessee River für die tolle Stimmung und die noch bessere Musik, hat mal wieder richtig Spaß gemacht mit euch, bis zum nächsten Mal. Aber auch alles andere war mal wieder super organisiert von Team Junkern-Beel. Ein rundum gelungener Abend mit tollen Menschen und auch vielen beekannten Gesichtern.
Comeback Wiebke & Tony 16.05.2019
Alle fieberten diesen Tag entgegen und die Aufregung war zu spüren....unsere beiden Auswanderer kamen zu Besuch in Good Old Germany.
Wir hatten einen kleinen Empfang vorbereitet und natürlich auch was leckeres zu Essen. Sie hatten etwas aus sich warten lassen, so dass wir shcon mal anfingen zu tanzen. Mitten im Tanz kamen die beiden dann reingeplatzt und das tanzen war sofort vergessen. Wie es der Zufall manchmal will, kamen die beiden genau in dem Tanz reingeplatzt, den wir als letztes bei Wiebke glernt haben.
Es wurde viel umarmt und ein paar Freudentränen flossen natürlich auch. Ein toller Abend ging dann trotzdem irgendwann zuende, die beiden sitzen wieder in der Sonne und wir freuen uns shcon auf das nächste Wiedersehen. Vielen Dank an Petra, Manfred, Annelies und Stefan, die diesen Abend vorbereitet haben.
Westernfestival Hilter 02.08.-04.08.2019
Da war es auch shcon wieder soweit, dass Westernfestival in Hilter stand vor der Tür.
Am Wochenende vor dem Festival wurde das Camp abgesteckt und das Festzelt aufgebaut. Ab dem 02.08.2019 sind wir dann "eingezogen" und die Dinge nahmen ihren Lauf.
Wilde Poolpartys, leckeres Essen vom Grill, verfeinert mit der legendären Knobisauce nach Tony`s Rezept. Auch ein heftiges Schauer mit Regen und Hagel konnte die Laune natürlich nicht trüben, also eigentlich alles wie in immer...alles?...fast alles! Denn in diesem Jahr gab es am Samstag eine neue Aufgabe, Ellen anfeuern!! Sie nahm mit ihrem Luke am Junkernbeel-Cup teil und hat sich richtig gut präsentiert, auch wenn es nicht ganz für die Qualifikation für das große Rodeo am Sonntag gereicht hat. Wir sind trotzdem stolz und hoffen das wir die beiden noch oft anfeuern können.

Volkstanz- und Folkloretreffen in Haselünne 01.09.2019
Am Sonntag waren wir zum zweiten mal beim Folklore- und Volkstanztreffen. Dieses mal fand das Treffen in Haselünne, auf 4 Bühnen statt. Und was sollen wir sagen? Es war wieder richtig toll!!! Wir hatten einen tollen Tag zusammen, auch mit den anderen Gruppen. Besonders gefreut hat uns auch, dass mit den Border-Line-Dancern aus Nordhorn, eine weitere Line-Dance-Gruppe dabei war. Das Wetter hat auch super mitgespielt. Der Tag begann mit einer Begrüßung und einem Festumzug durch Haselünne, danach ging es dann zu den verschiedenen Bühnen. Zwischendurch konnten wir uns dann auch die anderen Gruppen anschauen, und zum Schluß gab es dann wieder den gemeinsamen Abschlußtanz und ein Gastgeschenk...und wir haben uns dann noch einen Eisbecher gegönnt :-)
07.09.2019 Westernfuchsjagd
Heute fand unsere 17. Westernfuchsjagd statt. Es wurden rund 50 Reiter erwartet.
Um 10 Uhr gab es eine kurze Begrüßung und danach ging der Wanderritt los. Die Mittagspause fand in diesem Jahr bei Slaghekke statt, auch wurde hier der neue Fuchsmajor ausgeritten und auch die Reiterspiele fanden hier statt. Vielen Dank an dieser Stelle für die Unterstützung.
Nach der Ankunft bei der Werlter Reithalle wurden die Pferde versorgt und ab 19:30 Uhr gab es dann die Westernparty mit DJ Ulli, der alles dabei hatte.
Die nachfolgenden Videos wurden von Dieter Lichtenstein erstellt, auch dafür vielen Dank.
Hier nun noch die Platzierungen der diesjährigen Fuchsjagd und den Reiterspielen.
Fuchsmajor 2019 wurde Peter Fischer aus Lathen
Bei den Reiterspielen siegte Andreas Sanders vor Alwin Rohde und Heike Helle aus Werlte
Herzlichen Glückwunsch.
Zurück zum Seiteninhalt